Erstes Klimasparbuch der Allianz Oberes Werntal

10.09.2020

Spannende Alltagstipps & Gutscheine regionaler Betriebe

Das erste Klimasparbuch der Allianz Oberes Werntal vereint spannende Alltagstipps mit Gutscheinen regionaler Betriebe. Auf Initiative von Dittelbrunns Bürgermeister Willi Warmuth, Sprecher im Handlungsfeld "Erneuerbare Energien" haben sich die Mitgliedskommunen der Interkommunalen Allianz Oberes Werntal mit dem Verein für ökologische Kommunikation (oekom e.V.) zusammengetan und die Umsetzung des ersten Klimasparbuchs in Unterfranken in Angriff genommen. Das Projekt wurde gefördert mit Mitteln des Regionalbudgets durch das Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken. In den vier Kategorien "essen & genießen", "bewusster konsumieren", "nachhaltig unterwegs sein" sowie "umweltfreundliches wohnen und bauen" soll das Büchlein auf Allianzebene motivieren, im Alltag auf einen grüneren Lebensstil zu achten. 18 Gutscheine regionaler Betriebe laden dazu ein, klimafreundliche Angebote kennen zu lernen. Nützliche Serviceinformationen werden mit alltagstauglichen Tipps verknüpft.

Das Klimasparbuch der Allianz Oberes Werntal liegt im Rathaus Werneck aus. Am Ende der Seite steht das Büchlein zum Herunterladen bereit. Eine E-Paper-Version zum Durchblättern finden Sie auf den Seiten der Interkommunalen Allianz Oberes Werntal unter www.oberes-werntal.de.

 


Klimasparbuch.pdf

Zurück

Weitere News aus dem Landkreis