Führung: Schlosspark Werneck-eine etwas andere Schlossparkführung

12.08.2018 14:00

Veranstaltungsort: Werneck, Oegg-Tor am Haupteingang Schloss Werneck
Veranstalter: Karin Stühler

Amüsanter Streifzug durch die Historie des herrschaftlichen Parks. Es geht aber nicht nur um historische Spurensuche - sondern erleben Sie den Park einmal auf eine andere Art. Bei unserem Spaziergang durch den Park erfahren Sie Einiges über die Geschichte des Parks und seiner Gestalter, sowie Manches über heimische und exotische Bäume und Pflanzen. Aber auch Dichter und Denker haben etwas über Gärten und Natur zu erzählen.

Mehrfach verwandelte der Park, dem jeweils vorherrschenden Zeitgeschmack entsprechend, sein Gesicht. Genießen Sie von der Schlossterrasse, mit den barocken Schmuckbeeten, den zauberhaften Blick in den Park.

Lassen Sie sich zu einem Spaziergang - der etwas anderen Art - verführen, tauchen Sie ein in die Geschichte des Schlossparks Werneck. Wandeln Sie selbst auf den Spuren der einstigen Fürstbischöfe.

Öffentliche Schlossparkführung, Dauer ca. 2 Stunden. Preis: 5 Euro pro Person / Kinder bis 16 Jahren frei.

Anmeldung und Information bei Karin Stühler, zert. Gästeführerin, Tel. 09722/6481 oder e-Mail karin.stuehler@t-online.de



Zurück