Faire Geschenke

05.12.2019

Im Dezember beteiligte sich die Fairtrade-Gemeinde Werneck mit drei Aktionen an der Kampagne „Unterfranken schenkt fair“.
So wurde zum einen im Rahmen der Weihnachtsausstellung „In der Weihnachtsbäckerei“ fairer Früchtepunsch ausgegeben.
Zum anderen boten die Mitglieder der Fairtrade-Steuerungsgruppe auf dem Wernecker Weihnachtsmarkt wieder fair gehandelte Waren der Fair Handel GmbH der Abtei Münsterschwarzach und Produkte aus dem Eine-Welt-Laden an. So gab es unter anderem Kaffee, Kakao, Taschen und Dekorationsartikel zu kaufen. Die Nachfrage der Marktbesucher war erneut groß.
Darüber hinaus waren die Kinder – ebenfalls im Rahmen des Weihnachtsmarktes – zum Besuch der Fairen Kreativwerkstatt im Rathaus eingeladen. Dort konnten sie Weihnachtsschmuck aus fairen und nachhaltigen Materialien basteln.



Zurück

Weitere News aus dem Landkreis