News

Schnell-Suche:
Treffer pro Seite:


mehr...
11.01.2018

Abrechnung der Wasser- und/oder Kanalbenutzungsgebühren 2017

In den nächsten Wochen werden die Abrechnungen der Wasser- und/oder Kanalgebühren für das Jahr 2017 einschließlich der Vorauszahlungsraten 2018 zugestellt. Die Schlußrate für das Jahr 2017 wird am 15. März 2018 fällig. Die Vorauszahlungsraten für 2018 sind zum 15.07. und 15.11.2018 mit je 1/3 des Abrechnungsbetrages 2017 zu zahlen.

mehr...

mehr...
21.12.2017

Vollsperrung SW 12 zwischen Zeuzleben und Schraudenbach

Die SW  12 zwischen Zeuzleben und Schraudenbach ist vom 2. Januar bis 18. Februar 2018 wegen Brückenabrissarbeiten für den gesamten Verkehr gesperrt.

mehr...

mehr...
20.12.2017

Informationsveranstaltung „Jugendschutz und Feiern“ am 25.1.18

Die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Schweinfurt lädt gemeinsam mit der Polizeiinspektion Schweinfurt und Gerolzhofen sowie der Freiwilligenagentur GemeinSinn zur etablierten großen Informationsveranstaltung rund um das Jugendschutzgesetz ein. Die Schwerpunkte der Veranstaltung am Donnerstag, 25.1.18 um 19.30 Uhr im Landratsamt Schweinfurt sind: -    Änderungen im Jugendschutzgesetz zum 1.1.2018 -    Situationsbericht Jugendschutz im Landkreis Schweinfurt -    Veranstaltungstipps unter Jugendschutzgesichtspunkten

mehr...

mehr...
29.11.2017

Wohnungen gesucht

Wohnen, Arbeiten, Leben sind wichtige Schritte der Integration. Die Suche nach Wohnraum ist für anerkannte Flüchtlinge und AsylberwerbInnen oft schwierig. Die Diakonie Schweinfurt hat ein Hilfesystem für diese Situation aufgebaut. Die Wohnungsbörse und sogenannte Wohn-Integrations-Patenschaften sollen helfen, die Wohnungssuche zu erleichtern. Vermieter werden gebeten freien Wohnraum an die Wohnungsbörse, Herrn Wachter, Tel. 0151/55564631 oder per E-Mail an wohnungsboerse25@gmail.com zu melden.  

mehr...

mehr...
09.11.2017

Grüngutannahme

Die Annahme von Grüngut und Laub ist vom Samstag, 11.11. bis Samstag, 25.11., ausnahmsweise auch während der Woche zu obenstehenden Öffnungszeiten des Bauhofes möglich. Häckselgutabfälle werden nicht mehr angenommen! Danach ist der Lagerplatz bis ins Frühjahr geschlosse  

mehr...

mehr...
10.06.2017

Blutspendetermine

  Termine in und um Werneck

mehr...

mehr...
15.09.2016

Eßlebener Jugend nimmt sich Hundertwasser als Vorbild

„Kunst“ ist das Motto des diesjährigen Jugendkulturpreises im Landkreis Schweinfurt. Die Jugend Eßleben trägt zum Wettbewerb ihren Beitrag, das Wasserhäusle im Stile Hundertwassers, bei. Das Wasserhäusle ist mit neuem Anstrich und der Umgestaltung des Außenbereichs kaum wiederzuerkennen. Die Jugend lädt am Samstag, 24.9.2016 von 13-15 Uhr zur Eröffnung des Jugendtreffs ein und freut sich auf viele Besucher. Das kleine Fest hat noch eine weitere Attraktion zu bieten. Die Wernecker Ballonkünstler Anja und Peter Sersch werden da sein und aus Luftballons phantasievolle Figuren formen. Das Tennishaus in Werneck ziert neuerdings „urban Art“ in Form von lebensgroßen Sportlern. Hier haben Wernecker Jugendliche Hand angelegt. Die Beiträge aus Eßleben und Werneck gehen zusammen in die Wettbewerbswertung der Jury ein.

mehr...

03.12.2015

Antrag Abzug von Vieheinheiten bei Abwassergebühren

Hier können Sie den Antrag herunterladen.

mehr...

mehr...
07.10.2015

Störstofffreier Biomüll erwünscht

Damit Biomüll auch weiterhin die Grundlage für unseren hochwertigen gütegesicherten Kompost bleibt, setzt die Abfallwirtschaft nun noch intensiver auf Aufklärung und Information. Außerdem werden - nach einigen Wochen in wenigen Gemeinden- nun künftig Landkreisweit Kontrollen der Biotonnen durchgeführt. Konkret läuft dies so ab: Die zuständigen Müllwerker überprüfen die Tonnen...

mehr...

mehr...
30.04.2015

Anlieferung von Rasen- u.Sträucherschnittgut im Bauhof

Die Annahme findet jeweils an den Samstagen von 10.00 - 12.00 Uhr, unter Aufsicht eines Bauhofmitarbeiters statt. Die Annahme des Schnittgutes ist kostenfrei.

mehr...

mehr...
24.03.2015

Online-Anträge für Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister

Seit dem 1. September 2014 können Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister online im Internet beim Bundesamt für Justiz beantragt werden. Voraussetzung hierfür sind der elektronische Personalausweis mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion und ein Kartenlesegerät.

mehr...

Weitere News aus dem Landkreis